Rund um Euronat herum / Tout autour d’Euronat

Am See von Hourtin / au lac d’Horutin

« I have a dream.. »
Cette nuit, nous avons fait un rêve dans lequel nous partions ensemble sur le lac faire du paddle…
Hé mais attendez, ce rêve pourra très sûrement se réaliser dans quelques semaines… Hé oui, le Camping Les Ourmes rouvrira ses portes au printemps.
Stand up paddle, kitesurf, planche à voile et autres sports nautiques : nous voilà ! Infos sur www.lesourmes.fr


Tage der offenen Tür / journées des portes ouvertes

Viele Chateaux im Médoc laden am Wochenende vom 8.- 10.4.2022 zum Tag der offenen Tür ein. In dem aktuellen Artikel des Journal du Médoc finden Sie spezielle Angebote, z.B.: Im Chateau Saint Hilaire in Queyrac wird eine vernissage von Heloise Baudry (Malerei) und Patrick Babou (Fotos) angeboten.

Wenn Sie Richtung Weinberge fahren, folgen Sie dem Schild „Portes Ouvertes 8-9-10 Avril 2022“. Hier einige Châteaux die sich anbieten.

De nombreux châteaux du Médoc invitent à des journées portes ouvertes le week-end du 8. – 10.4.2022. Dans l’article actuel du Journal du Médoc, vous trouverez des offres spéciales, par exemple : Au Château Saint Hilaire à Queyrac, un vernissage est proposé par Héloïse Baudry (peinture) et Patrick Babou (photos).

Si vous allez en direction des vignobles, suivez le panneau “Portes Ouvertes 8-9-10 Avril 2022”. Voici quelques châteaux, qui s’offrent à vous :


Wollten Sie nicht schon immer mal einen Korb selbst flechten? Sie können das lernen, und zwar in Vertheuil unter fachkundiger Anleitung. Und hier finden Sie einen Bericht über die erfolgreiche Teilnahme vor einigen Jahren an einem ähnlichen Kurs… / vous n’avez jamais rêvé de tresser vous-même un panier ? Vous pouvez apprendre à le faire, et ce à Vertheuil, sous la direction d’un expert. Et vous trouverez ici le récit d’une participation réussie à un cours similaire il y a quelques années…


Auf der Suche nach interessanten Brotsorten? Vielleicht in der 20-Brot-Farm in Gaillan / à la recherche de pains intéressants ? Peut-être à la ferme des 20 pains à Gaillan


Suchen Sie nicht länger nach Ihren Schlüsseln! Vor einigen Wochen hat Sylvain Le Gac eine DSM-Werkstatt (DistriServicesMedoc) eröffnet, einen Multiservice-Punkt. Er verkauft und/oder repariert alle Arten von Schlüsseln, einschließlich der neuesten Autoschlüssel, Autoschalen, Hausschlüssel und sogar die ausgeklügeltsten Schlüssel. In seinem Laden verkauft er auch Dutzende verschiedener Batterien. Er arbeitet allein und verwendet automatisierte Maschinen, digitale Maschinen, die eine Diagnose anhand des Schlüssels stellen können (für vernetzte Autos). Er programmiert Schlüssel, klont Wegfahrsperren, repariert Switches oder tauscht Hüllen aus. Sein Laden bietet auch das Kopieren von allen Schlüsseln, Torfernbedienungen, Magnetkarten, Stempeln, Autokennzeichen, aber auch kleine Schlosserarbeiten an. Die Autowerkstätten an der Pointe du Médoc haben das verstanden und zögern nicht, sich an ihn zu wenden.

Quelle / source : Journal du Médoc


Die Bürgermeisterin von Le Porge hat die örtliche Polizei beautragt zu überprüfen, ob ob es in der Naturisten-Residenz La Jenny illegale Bauten gibt und ob der STop entsprechender Bautätigkeiten eingehalten wird. Nach Informationen der Zeitung Sud Ouest wurden bauliche Veränderungen an Häusern realisiert, die nicht mit den geltenden Bestimmungen im EInklang stehen. Verschiedene Naturisten hatten auf zwei Websites dazu Fotos und Kommentare eingestellt. Ein heiße Diskussion ist über die kommunale Bauplanung ist inzwischen entbrannt… Übersetzung des Zeitungsartikels


Ein Schneider-Atelier ist in Grayan ins Leben gerufen worden (salle des associations) / Un atelier couture installé a Grayan salle des associations !! Très bonne initiative !!….

contact : www.couturepointemedoc.fr


Wenn man am östlichen Ufer des Lac d’Hourtin auf der Waldseite entlangläuft, könnte man meinen, man würde zu einer Trekkingtour in die afrikanische Savanne aufbrechen – mit ein bisschen Fantasie. / En longeant les rives à l’est du lac d’Hourtin côté forêt, on croirait partir en trek dans la savane africaine…avec un peu d’imagination.

page facebook partagée / geteilter Facebook-Beitrag : Le Musardin, l’observateur de nos pensées


La Maréchale, ein magischer Ort am Ufer der Gironde / La Maréchale, un lieu magique au bord de la Gironde

page facebook partagée / geteilter Facebook-Beitrag : Jean-Michel Bertet


Ca balance pas mal à Cordouan !

Les cordistes de l’entreprise Adrénalin , les alpinistes ouvriers s’attaquent à la bougie du phare. Rebasage et nouveau jointoiement des pierres sont au programme / Die Seilkletterer der Firma Adrenaline, die Arbeiterbergsteiger, nehmen die Leuchtturmspitze in Angriff. Unterfütterung und Neuverfugung der Steine stehen auf dem Programm. 

Photos : Nicolas Gaudé

page facebook partagée / geteilter Facebook-Beitrag : Phare de Cordouan


Der im Vordergrund von der Düne gerutschte Bunker lässt erahnen, was demnächst mit dem Wohnblock Le Signal im Hintergrund passieren wird, wenn er nicht vorher abgerissen wird… / Le bunker qui a glissé de la dune au premier plan laisse présager ce qu’il adviendra prochainement de l’ancienne résidence Le Signal à l’arrière-plan, si elle n’est pas démoli avant…

Quelle / source : Forteresse Gironde Sud – Groupe archéologique (facebook)


Mercredi 2 février, à Montalivet, il y aura une conférence avec projection d’un film sur le destin d’un des plus grands ocean-liners, le France, puis le Norway, un événement cinématographique qui vaut le détour.
14h à la Maison des Jeunes (en face d’Aldi).

Quelle / source : Wikipedia

Am Mittwoch, den 2. Februar gibt es in Montalivet einen Vortrag mit Filmvorführung über das Schicksal eines der größten Ocean-Liners, die France, später die Norway, ein Filmereignis, dass sich lohnt.
14h im Maison des Jeunes (gegenüber von Aldi)



Die Kirche Saint-Etienne von Saint-Estèphe ist ein wahres Kleinod zwischen den Weinfeldern des Médoc. Sie hat eine wunderbare Akustik. In der Hauptsaison kann man neben Weinbergwanderungen und Chateau-Besichtigungen in der Umgebung in dieser Kirche zauberhafte Konzerte besuchen.
L’église Saint-Etienne de Saint-Estèphe est un véritable joyau au milieu des vignobles du Médoc. Elle possède une acoustique magnifique. En haute saison, outre les randonnées dans les vignobles et les visites de châteaux dans les environs, on peut assister à des concerts enchanteurs dans cette église.

Hier eine Demonstration der Orgel WENNER / voici une démonstration de l’orgue WENNER

L'orgue de l'église de Saint Estèphe

CB
eingestellt / mis 27.1.2022


Die Anlegemole von Verdon-sur-Mer ist eines der Überbleibsel des modernen historischen Erbes an der Pointe du Médoc. Diese Gebäude, die es den Passagieren ermöglichten, die Passagierschiffe direkt von ihrem Zug aus zu erreichen, wurden 1944 von den Deutschen größtenteils zerstört. Weitere Details hier.

Le môle d’escale du Verdon-sur-Mer est l’un des vestiges du patrimoine historique moderne de la Pointe du Médoc. Ces bâtiments qui permettaient aux passagers d’atteindre directement les paquebots depuis leur train seront en grande partie détruits par les Allemands en 1944. Plus de détails ici.

Video


Markt in Saint-Vivien: Zwei Wochen ohne unseren Käsestand, das war nur schwer auszuhalten, kein Aligot, kein fromage blanc lisse und kein brébis d’Ossau! Jetzt ist er wieder da, aus den Betriebsferien zurück. Und die Warteschlange ist erträglich lang… / Marché de Saint-Vivien : deux semaines sans notre stand de fromages, c’était difficile à supporter, pas d’aligot, pas de fromage blanc lisse et pas de brebis d’Ossau ! Maintenant, il est de retour, après les vacances. Et la file d’attente est d’une longueur supportable…

A propos Markt in Saint-Vivien: Kann sich noch jemand erinnern an den Opi Am Eierstand aus Hourtin, an Burkhard, der als einer der ersten Bio-Gemüse angeboten hat, an den Blumenhändler aus Saint-Seurin? Unser Video von 2008 führt zurück in diese Zeit: / À propos du marché de Saint-Vivien : quelqu’un se souvient-il encore du pépé au stand des œufs d’Hourtin, de Burkhard qui fut l’un des premiers à proposer des légumes bio, du fleuriste de Saint-Seurin ? Notre vidéo de 2008 vous ramène à ce temps-là :

Au marché de Saint Vivien

CB
eingestellt / mis 20.1.2022


Die 19. Ausgabe des Sandbahnrennens Gurp TT ist vorbereitet. Mit Hilfe von ca. 180 freiwilligen Helfern, dabei auch zahlreiche ausländische, wird es am Wochenende des 8./9. Januar stattfinden. An dem Parcours werden 20.000 Zuschauer erwartet, 950 Motorräder und Quad werden an diesem französischen Championnat dabei sein.

Quelle / source : Journal du Médoc, 31.12.2021


Am letzten Markt (Saint-Vivien) im alten Jahr: gähnende Leere / Le dernier marché de l’année à Saint-Vivien : un vide sidéral!

CB & ES
eingestellt / mis : 30.12.2021


Weihnachtskonzert in der Kirche von Hourtin / Concert de Noël à l’église d’Hourtin (programme)

 


Traumhaftes Winterwetter am Strand von Montalivet, die Küstenlinie ist, wie man hier sehen kann, bedrohlich nahe an die Bebauungsgrenze gerückt… / Un temps hivernal de rêve sur la plage de Montalivet; le trait de côte s’est, comme on peut le voir ici, dangereusement rapproché de la limite de l’urbanisation…

CB & ES
eingestellt / mis : 22.12.2021


In Soulac – Weihnachten für alle: Für die Kleinen Schlitten und Kart fahren, Weihnachtsmarkt in der Markthalle mit Gewinnspielen an verschiedenen Ständen und am 24. kann man kostenlose Rundfahrten in einer Kalesche machen.

Quelle / source : Journal du Médoc 17.12.2021


Weihnachtsmarkt in Montalivet; nebenan wird der Marktplatz neu gemacht / Marché de Noël à Montalivet; juste à coté, la place du marché est en réfection.

CB/ES
eingestellt / mis : 18.12.2021


Jean-Paul Lescorce antwortet auf Fragen zum Atlantikwall und zur Erosion im Buchladen Oncle Tom/Soulac am 10.12.2021 / Jean-Paul Lescorce répond aux questions sur le Mur de l’Atlantique et l’érosion à la librairie de l’Oncle Tom à Soulac le 10 décembre 2021.

Wer die Arbeit von Jean-Paul Lescorce kennenlernen möchte: hier der link zu einem YouTube-Video (Übersetzung)/ Pour ceux qui souhaitent découvrir le travail de Jean-Paul Lescorce : voici le lien vers une vidéo YouTube.

CB&ES
eingestellt / mis : 12.12.2021


Weihnachtsmarkt in Cissac / Marché de Noël à Cissac

CT
eingestellt / mis 11.12.2021


Der Weihnachtsmann ist ein Rocker, Veranstaltung in dem Saal “polyvalente”/Montalivet: regionale Musiker (einer davon gut bekannt im EURONAT) und gute Stimmung! / Musiciens régionaux (dont un bien connu dans l’EURONAT) et bonne ambiance !

Quelle / source : Journal du Médoc, 10.12.2021


Ardalh2015: Ein besonderes musikalisches Erlebnis in der Kirche von Vendays / Ardalh 2015: une expérience musicale particulière dans l’église de Vendays

ARDALH en Médoc 2015

eingestellt / mis : 9.12.2021


Weihnachtsvorbereitungen in Vensac / Préparatifs de Noël à Vensac

AS
eingestellt / mis : 25.11.2021